©2010 Förderverein Schloss-Museum Wolfshagen e.V. Alle Rechte vorbehalten. Das Schlossmuseum Wolfshagen/Prignitz liegt am Ufer des Flüsschens Stepenitz in dem kleinen Dorf Wolfshagen, das zur Gemeinde  Groß Pankow gehört, zwischen Perleberg und Pritzwalk. Wolfshagen ist über zwei Stichstraßen von der Bundesstraße 189 zu  erreichen, die in Groß Pankow oder bei einer Abfahrt nahe Retzin abzweigen und ist von diesen etwa 4 Kilometer entfernt. Von der  Autobahn Hamburg/Berlin ist Wolfshagen, wenn man von Hamburg kommt, über Putlitz (Abfahrt Suckow oder Putlitz), Mansfeld und  Tacken erreichbar. Von dort íst das Schlossmuseum Wolfshagen mit dem Auto in ca. 20 Minuten erreichbar. Von Berlin ist die Abfahrt  Meyenburg /Pritzwalk empfehlenswert. Der Abstand zu beiden Großstädten beträgt etwa 150 km, ist also in weniger, als 2 Stunden  zu bewältigen. Die nächste Bahnverbindung ist Groß Pankow (4 km entfernt), von wo Züge direkt bis Berlin-Spandau verkehren.  Diese verbinden auch Wittenberge (an der Strecke Berlin-Hamburg) mit der Prignitz und halten in Groß Pankow. Wolfshagen liegt an  den Fahrradtouren Gänse-Tour und Tour-Brandenburg. Links: Stiftung Schloss-Museum Wolfshagen  Prignitz Express Förderverein  Schloss-Museum Wolfshagen Hotel und Restaurant am Schloss Umgebungskarte zur Orientierung. Willkommen Öffnungszeiten März bis Dezember Mi bis So 11:00 - 17:00 Uhr Januar und Februar Sa und So 11:00 - 17:00 Uhr Sowie nach Vereinbarung Museums - Shop Interessantes, Nützliches und Informatives finden Sie in unserem Shop Wir sind anerkannte Einsatzstelle für den Bundesfreiwilligendienst. Bewerbungen sind erwünscht! für das Schloss-Museums Wolfshagen/Prignitz Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren, wir heißen Sie gerne in den Räumen des Schlosses Wolfshagen willkommen und möchten Ihnen außer Hochzeiten einige weitere  Nutzungsmöglichkeiten der „Guten Stube der Prignitz“ aufzeigen. So finden standesamtliche Trauungen im Gartensaal statt. Dieser  Raum fasst Gesellschaften mit gut 50 Personen. Dazu stimmen Sie bitte Ihren Wunschtermin mit dem Standesamt von Pritzwalk,  Tel.: 03395/760840, das gleichzeitig für das Standesamt Groß Pankow zuständig ist, ab. Ferner ist die Abstimmung mit unserer  Kastellanin Frau Härtel, Tel.: 038789/61063 nötig, um Überschneidungen mit anderen Trauungen, Konzerten, Führungen oder  sonstigen Veranstaltungen zu vermeiden. Die Raummiete für den Gartensaal beträgt 150,00 €. Wenn die Gäste einer Hochzeit am  selben Tag innerhalb der Öffnungszeiten (11.00 Uhr – 17.00 Uhr) auch eine Besichtigung des Museums wünschen, wird um eine  Eintrittsspende von 1,00 € je Person gebeten. Eine Spendenbescheinigung dafür kann auf Wunsch zugesendet werden. Für den  Rundgang mit einem Audioguide müssten Sie ca. eine Stunde einplanen. Die Schloss-Kapelle kann für kirchliche Trauungen,  Taufen oder andere kirchliche Veranstaltungen mit einem Personenkreis von 50 bis maximal 60 Personen genutzt werden. Auch dafür  wird eine Raummiete von 150,- € erhoben. Der örtlich zuständige Pfarrer ist Herr Hanack, zu erreichen über kadehan@gmx.de oder  telefonisch unter der Rufnummer 038785/904922. Es ist aber auch ohne weiteres möglich, dass Sie einen Geistlichen Ihrer Wahl  beauftragen. Im Esszimmer und in den angrenzenden Salons können Empfänge oder Kaffeetafeln ausgerichtet werden. Bei gutem  Wetter wären auch Empfänge an der Südseite vor dem Hause möglich. Im Haus können Vortragsveranstaltungen oder Tagungen  oben im Gartensaal stattfinden mit Empfang im oberen Foyer und den angrenzenden Museumsräumen mit der Porzellan-  Ausstellung. Für Familienfeiern, Jubiläen, Klassentreffen etc. eignet sich das Esszimmer mit den angrenzenden Salons in einer  Atmosphäre, die als „bewohnbares Museum“ sehr geschätzt wird. Ein Catering im Hause durch Familie Härtel ist möglich. Sie bietet  folgende Leistungen an:  − Sektempfang − Kaffee und hausgemachten Kuchen − Fingerfood/Canapés − belegte Schnittchen − kaltes und warmes Buffet Für warme Speisen empfehlen wir das nahegelegene Hotel-Restaurant am Schloss Wolfshagen. Sie erreichen den Betreiber, Herrn  Holger Schmidt, unter hpspr@gmx.de, oder telefonisch unter 038789/90054. Auch in den Schlossräumen ist Catering durch das  Hotel- Restaurant am Schloss möglich. Für Blumendekorationen zu einer Hochzeit können Sie in Absprache mit der Kastellanin gerne  einen Floristikbetrieb Ihrer Wahl beauftragen, alternativ geben wir folgende Adressen zur Kenntnis:  − Blumen – Römer, Meyenburger Str. 5, 16928 Pritzwalk, Tel. 03395/302807 − Grashalm, Marktstr. 6, 16928 Pritzwalk, Tel. 03395/401124 − Blumenhaus Margrit Haupt, Poststr. 10, 19348 Perleberg Wolfshagen liegt dicht neben der Bundesstraße 189, Abfahrt von Groß Pankow oder von Retzin. Von der Autobahn aus Richtung  Berlin kommend: Abfahrt Heiligengrabe/Pritzwalk, auf der B 189 in Richtung Perleberg bis Groß Pankow. Von der Autobahn aus  Richtung Hamburg: Abfahrt Suckow oder Putlitz und in Putlitz den Abzweig über Mansfeld und Tacken folgend nach Wolfshagen.  Regionalbahn bis Bahnhof Groß Pankow/Prignitz, 4 km von Wolfshagen entfernt, von dort mit Ruf-Bus (Arge-Prignitz-Bus, Tel.  03876/789940) nach Wolfshagen. Wir hoffen, mit diesen Informationen Ihr Interesse geweckt zu haben.  Für den Förderverein Schloss-Wolfshagen Prof. B. v. Barsewisch Nutzungsangebote